Der antarktische Kontinent - Bild 34 von 60




Der trockenste Ort der Erde

Die "Dry Valleys" bzw. Trockentäler sind zusammen mit dem Polaren Plateau vermutlich der trockenste Ort auf unserem Planeten. Weniger als. 1 cm Schnee fällt hier pro Jahr, was selbst bei den kalten Temperaturen sofort wieder verdunstet. Nicht einmal die Sahara ist trockener.
Das Bild zeigt, wie im Hintergrund Gletscher vom Polaren Eisplateau aus durch die Berge hinein in die Trockentäler fließen. Dort ist es jedoch so trocken, dass die Gletscher einfach verdunsten und im nichts enden - obwohl von oben stetig Eis nachkommt. Landschaftlich bieten die Trockentäler eine bizarre Mischung aus in Jahrmillionen verwitterten, windgeformten Felsen und Eis. Der letzte richtige Regenfall hier ist wahrscheinlich schon mehr als zwei Millionen Jahre her, obwohl im Abstand von mehreren Jahren ein paar wenige Regentropfen fallen können.



Go to English version Go to English version

www.planet3.de