Antarctica - Bild 4




Die FS Polarstern des Alfred-Wegener-Instituts für Polarforschung:
Ein doppelwandiger Eisbrecher mit 20.000 PS, einem Gesamtgewicht von 17.000 t, einer Länge von 120 m und einer Höhe von 52 m. Bei Außentemperaturen von unter -50C kann sie 1,5 m dickes Eis noch mit einer Geschwindigkeit von konstant 6 Knoten (ca 11 km/h) durchfahren, dickeres Eis wird im Rammbetrieb durchquert.
Der Diesel-Tankinhalt beträgt 3.000 Tonnen und dient im Notfall auch als Energiequelle für eine unfreiwillige Überwinterung im Eis.


vorheriges Bild <<< Übersicht >>> nächstes Bild