Mt. Erebus Antarktisexpedition - Bild 24 von 50

Erebus24.jpg


Treffer, versenkt.

Diese Eruption verlief nicht ganz so glimpflich - zumindest nicht für die Stromversorgungsstation, die am Fuße des Kraterhügels gelegen, eigentlich die Radarstation am Kraterrand mit Energie versorgen sollte. Leider wurde sie jedoch, wie hier im Bild zu sehen, von einer fast 1 m großen Bombe getroffen. Glück im Unglück verhinderte jedoch, dass die wichtigen Teile der Station zerstört wurden, so dass die Wissenschaftler die Station nach einem Tag Arbeit wieder in Betrieb nehmen konnten.