Mt. Erebus Antarktisexpedition 2007 - Bild 22 von 58

Erebus07_230.jpg


Der schwarze Punkt in der Mitte des Bildes ist ein Zelt am Rand des mehr als 200 m tiefen Kraters. Von diesem Punkt aus überwachen die Wissenschaftler mit mehreren verschiedenen Messgeräten die Aktivität des Vulkans. Die gewonnenen Daten liefern wichtige Erkenntnisse über die Funktionsweise von Vulkanen - welche dann auch für das bessere Verständnis von weitaus gefährlicheren Vulkanen in Europa und anderswo nützlich sind. Auf diese Weise dient der Mt. Erebus als Laboratorium zur Beobachtung von Prozessen, deren Beobachtung anderswo zu gefährlich sind.